Biker-Weekend in Wolfach (30. Mai bis 3. Juni 2018)

Vor mehr als 20 Jahren, zu Zeiten, in denen Motorradfahrer längst nicht überall „welcome“ waren, setzte die Stadt Wolfach ein völlig anderes Zeichen: Der damalige Bürgermeister Gottfried Moser und der Leiter der Tourist-Information Gerhard Maier luden die Motorradfahrer ein zum Biker-Weekend in das schöne Kinzigtal. Das war außergewöhnlich, kam prima an, und seither bespielen die Wolfacher Organisatoren, Guides, Helfer, Gastronomie und Hotellerie jedes Jahr die gesamte Klaviatur für erlebnis- und genussreiche Motorradtage.

Das Angebot geht von den breitbandigen Klassikern à la B500 über knifflige Pässe bis zu Offroad-Touren, von genießerischen Ausflügen bis zu sportlich langen Fahrtagen. Längst führen die Touren weit über den Schwarzwald hinaus in die Vogesen, an den Kaiserstuhl, den Bodensee, die Schwäbische Alb. Ergänzt wird das Aktivangebot um Fahrtrainings, Testrides und weitere highlights.

Übrigens: Gerhard Maier ist seit 22 Jahren nach wie vor treibende Kraft und Ruhepol im Zweiradgewusel. Respekt!

weitere Infos findet Ihr hier!